FAQ - Mini & Z4

"

FAQ - Mini



Mini erste Generation (R50-53; Bj.09.2001-11.2006):

  • Geheimmenue:

Zur Info: Die Anzeigen erscheinen anstatt der Kilometeranzeige.

1. Rückstellknopf des Tageskilometerzählers drücken und gedrückt halten. Dabei den Schlüssel auf Position I drehen.

2. Sobald die Anzeige "test 1.-" erscheint, den Rückstellknopf so oft drücken, bis das Display "test 19.-" anzeigt (nicht zu lange warten, weil man sonst im ersten Menü stecken bleibt und man alles wiederholen muß).

3. Um alle Menüs nutzen zu können, muß man die Funktion nun "entriegeln".
Dazu wartet man kurz, bis die Anzeige "Log I-off" erscheint, und drückt dann wieder so oft den Rückstellknopf, bis das gewünschte Menü erscheint. Will man z. B. den Digitaltacho nutzen, drückt man so oft, bis die Anzeige "test 7.-" erscheint und wartet kurz, bis man im Menü "eingelogt" ist. Das erkennt man daran, dass das Display "test 7.0" anzeigt. Nun kann man (auch nachdem der Motor schon gestartet ist) wieder durch Drücken des Rückstellknopfes zwischen den Menüunterpunkten wechseln, z. B. für die Geschwindigkeitsanzeige den Punkt 7.3.

Test
1.0 Fahrgestellnummer
1.1 K-Zahl Tacho
1.2 Teilenummer
1.3 Codier-,Diagnose-,Busindex
1.4 Herstelldatum KW/J
1.5 Hard- und Softwarestand
1.6 Einspritzstatus-Zylinderzahl-Motorfaktor

2.0 Kombisystemtest

3.0 ServiceIntervall Grundlage der Berechnung in Liter
3.1 Anzahl der Tage bis zur Zeitinspektion

4.0 Momentanverbrauch in l/100km Anzeige z.B.0154=15,4l
4.1 Verbrauch in l/h

5.0 Reichweitenverbrauch in l/100km
5.1 Reichweite momentan in km

6.0 Tankinhalt gemittelt z.B. 123321=12,3links 32,1 rechts
6.1 Tankinhalt gesamt
6.2 Anzeigewert an der Tankuhr und letzte Zahl wenn 1, dann beide Geber OK, bei 2 Geberfehler, bei 3 ti Signal unplausibel=keine Anzeige

7.0 Kühlmitteltemperatur momentan
7.1 Aussentemperatur momentan
7.2 Drehzahl Motor momentan
7.3 Momentangeschwindigkeit

8.0 Hexadezimale Darstellung der Werte von 7.0 bis 7.3

9.0 Bordnetzspannung in Volt

10.0 Ländercodierung

11.0 Einheitencodierung

12.0 Nicht belegt

13.0 Gongtest

14.0-14.4 Fehlerspeicher bei 000000 kein Fehler gespeichert

15.0 - 18.0 nicht belegt

19.0 Ent-/Verriegelung der Testfunktionen 3-20
Anzeige springt im Sek. Rhytmus von I_on auf I_off
Entriegeln: Bei Anzeige I-off Taste drücken
Verriegeln: Nach Verlassen der Testfunktionen automatisch

20.0 Korrekturfaktor Verbrauch
Formel für Korrekturfaktor:
Angezeigter Verbr. X 1000 / Ermittelter Verbrauch = Faktor
Durch Druck auf die Kombitaste beginnt der Einstellvorgang der Einerstellen
Zahlen beginnen von 0-9 zu wechseln wenn die richtige Zahl aufleuchtet Taste drücken
20.1 Einstellung der Zehnerstelle
20.2 Einstellung der 100 und 1000er Stelle
20.3 Speicherung und Anzeige des eingestellten Wertes

21.0 Software Reset (Wirkung wie Batterie abklemmen)

Quelle:Motor-Talk

Mini zweite Generation (R56, Bj.11.2006-xx.20xx):

Leuchtweite der Scheinwerfer verstellen:
  • Wer mit der Leuchtweite der Scheinwerfer nicht zufrieden ist, kann diese mittels zweier Schrauben selber verstellen. Diese Schrauben befinden sich jeweils rechts und Links vom Scheinwerfer (s.Bild). Die jeweils äußeren sind für rechts und links und die in der Mitte zur Höhenverstellung.

ein Bild
zugelassene Felgen des R50-53:

  • folgende Felgen vom R50-53 können auf dem R56 gefahren werden:
    • 6,5 x 16, Cross Spoke 90, TN 36 11 6 775 855
    • 7 x 17, Cross Spoke Composite 90, TN 36 11 6 777 968 (silber) oder 36 11 6 777 968 (anthrazit)
    • 6,5 x 16, Bridge Spoke 94, TN 36 11 6 775 684 (silber) oder 36 11 6 775 800 ( weiß)
    • 7 x 18, JCW Sternspeiche R95, TN 36 11 6 727 972
    • 7 x 17, Web Spoke Composite 98, TN 36 11 6 775 686
    • 7 x 18, JCW Doppelspeiche R105, TN 36 11 6 777 973 (glanzgedreht) oder 36 11 6 778 428 (schwarz)
    • die obligatorische 16" Winterreifenfelge Doppelspeiche 87

Radschraubendurchmesser:

  • bis zum 11.07.2006: M12*1,5
    danach: M14*1,25

 Lochkreis der Felge:

         - 4x100
 

FAQ - Z4

Bedienungsanleitung:


Hallo, leider mußte ich die Anleitungen von meiner Seite entfernen, denn eine Nachfrage bei BMW hat folgendes ergeben:

Die Verwendung des BMW Logos, der Logos der übrigen Marken der BMW Group sowie die Nutzung von
offiziellem Bildmaterial von Fahrzeugen der BMW Group ist für Dritte nicht freigegeben. Die Nutzung
durch Dritte ist urheberrechtlich untersagt.

Da ich weiterhin ohne Probleme diese Seite betreiben möchte, habe ich die Anleitungen entfernt. Sollte einer Anleitungen suchen, denn meldet euch über das Kontaktformular bei mir und ich helfe euch gern weiter und gebe Tipps, wo man diese findet.

Wer einen BMW fährt, kann sich unter meinbmw.de registrieren und bekommt dort immer die aktuellsten Anleitungen für seinen BMW.
Zur Anmeldung benötigt ihr eure Fahrgestellnummer.

Wenn ihr Infos zu Einbauanleitungen braucht, dann seit hier hier richtig, denn anbei findet ihr jede Menge Links zu Anleitungen:

 

Diese Seite haben schon 549635 Besucher (1754544 Hits) besucht
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"